Dienstag, 22. Oktober 2019
Notruf: 122

Wohnhausbrand (B3) am 21.09.2019

Um 6:36 Uhr wurden am 21.09.2019 die FF Hintersdorf und 7 weitere Feuerwehren, zu einem Wohnhausbrand (B3) in Hintersdorf per Sirene und Blauchlicht SMS alarmiert.

Die Mitglieder der FF Hintersdorf begonnen sofort mit der Wasserversorgung und Erkundung des Brandobjektes. Aus noch ungeklärter Ursache fing der Heizraum eines Wohnhauses zu brennen an. Das Feuer konnte schnell von dem ersten Atemschutztrupp gelöscht werden, ein weiterer Atemschutztrupp erledigte die Nachlöscharbeiten und entfernte die Glut aus dem Ofen.

Bereits nach einer Stunde konnten die Feuerwehren wieder abrücken. Nach Reinigung der Geräte war die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Eingesetzte Fahrzeuge:

RLF A 2000

Kommandofahrzeug

 

  • 20190921_1
  • 20190921_2
  • 20190921_3
  • 20190921_4
  • 20190921_5
  • 20190921_6
  • 20190921_7
  • 20190921_8
  • 20190921_9

 

 

 

Fotos & Text: FF Hintersdorf