Dienstag, 18. Februar 2020
Notruf: 122

Sturmeinsatz am 01.02.2020

Am 01.02.2020 wurden die Einsatzkräfte der FF Hintersdorf um 22:11 Uhr zu einem Sturmschaden alarmiert.

Aufgrund des starken Windes brach im Bereich der Hauptstraße die Spitze einer Fichte ab und blockierte einen Fahrstreifen. Die Einsatzkräfte konnten mithilfe der Motorkettensäge binnen weniger Minuten den Baum von der Straße entfernen.

Bereits 20 Minuten nach der Alarmierung konnte Florian Niederösterreich über die wiederhergestellte Einsatzbereitschaft informiert werden.

  • 20200201_1
  • 20200201_2
  • 20200201_3
  • 20200201_4
 

Fotos & Text: FF Hintersdorf