Sonntag, 29. März 2020
Notruf: 122

Verkehrsunfall bei der Kirche

In den Mittagsstunden des 27. August 2016 wurden wir um 12:01 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Hintersdorf, bei der Kirche, alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache fuhr die Lenkerin mit ihrem Fahrzeug in ein parkendes und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu - sie wurde nach dem Eintreffen des Roten Kreuzes sofort ins Krankenhaus überstellt.

Beim Eintreffen am Einsatzort stand der rechte Reifen quer zur Fahrbahn und machte das Auto somit unlenkbar. Nach dem die Unfallstelle abgesichert und der Verkehr von zwei Feuerwehrmitgliedern geregelt wurde, konnten wir mit den Bergungsarbeiten beginnen.

Nach rund einer Stunde konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und unsere Einsatzbereitschaft wiederherstellen. 

Im Einsatz standen:

  • Freiwillige Feuerwehr Hintersdorf mit 3 Fahrzeugen und 8 Mann
  • Rotes Kreuz Klosterneuburg mit einem Fahrzeug und 2 Mann
  • Polizei St. Andrä-Wördern mit einem Fahrzeug und 2 Mann

  • 20160827_01
  • 20160827_02
  • 20160827_03
  • 20160827_04
  • 20160827_05
  • 20160827_06
  • 20160827_07
  • 20160827_08
  • 20160827_09
  • 20160827_10
  • 20160827_11
  • 20160827_12
  • 20160827_13

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.